ES Mas Candi Les Fourques Negre DO Penedes, Katalonien

ES Mas Candi Les Fourques Negre DO Penedes, Katalonien

Normaler Preis SFr. 19.00
Stückpreis  pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten ab CHF 200.- Gratisversand, lieferbar in 2 - 4 Werktagen

ES Mas Candi Les Fourques Negre DO Penedes, Katalonien

Traubensorten 70% Cabernet Sauvignon, 30% Sumoll

Passt zu Tapas, Tortilla, Paella, gegrillte Würste, Grillgemüse, saftige Steaks, Thunfisch, und reife Käse

Herstellung Vergärung mit wilder Hefe im Stahl, Reifung im großen Barrique, ca. 1 Jahr im alten, mehrfach benutzten Barrique, sehr geringe Schwefelung erst bei Abfüllung

Weinbau Seit Anfang arbeiten die 4 Freunde biologisch bzw. biodynamisch. 2018 wurden die ersten zertifizierten Jahrgänge hervorgebracht.

Bodegas Mas Candi – Les Gunyoles – Spanien

Wir suchen immer nach neuen Talenten bzw. Projekten, die in der Weinwelt recht einmalig sind. Jan Kux von PersoVino hat das Projekt Mas Candi gefunden.
Es handelt sich dabei um vier junge Önologen, die gemeinsam in Frankreich studiert haben und aus dem gleichen Dorf Les Gunyoles d´Avinyonet bei Barcelona stammen.
 

Aus einer Not haben sie eine Tugend gemacht, da sie alle im selben Boot saßen. Allen gemeinsam war, dass sie kleine Weinberge geerbt hatten, zu wenig zu leben und zu viel zu sterben. Sie hatten zusammen Weinbau und Kellerwirtschaft im Burgund studiert, sich viele neue Ideen einfallen lassen, und wollten etwas Neues und Einzigartiges zum Leben erwecken. So entschieden sie sich zu einer Art „Mini-Cooperative“, in der alle ihre Weinberge gemeinsam ausbauen und so etwas mehr Fläche und Menge als jeder Einzelne anbieten kann. 

Zusätzlich konnten sie mit viel Gefühl und Erfahrung ein Sortiment auf die Beine stellen, das uns einfach schlichtweg begeistert. 

KatalonienDO Penedès

An der Mittelmeerküste in der Region Kataloniens befindet sich die DO Penedès. Anfang der 1960er-Jahre begann dann der Aufstieg für die spanische Weinbauregion. Penedès ist die Heimat des spanischen Schaumweines Cava. Die DO-Bezeichnung gilt jedoch nur für Stillweine.
Eine enorme Vielfalt werden in der Region kultiviert. Über 100 autochthone Rebsorten und eine Vielzahl internationaler Sorten sind zugelassen. Im Küstenbereich dominieren Rotweine aus Garnacha, Tempranillo, Cabernet Sauvignon oder Cariñena. Im Zentrum herrschen zwar die weißen Cava-Rebsorten Xarel.lo und Macabeo vor. Die höchstgelegenen Weinberge wiederum sind das Reich der einheimischen weissen Parellada.

Der Les Forques stellt ein Produkt dar, das in seiner Art eine tolle Ergänzung zur Produktpalette zeigt.
Er ist das Resultat von einer von Mas Candi´s Bemühungen Rebsorten zur Geltung zu bringen, die kaum noch angebaut werden und besteht aus 70% Cabernet Sauvignon und 30% Sumoll, einer lokalen autochthonen, sehr dunklen Rebsorte, die normalerweise weissgekeltert für Cava verwendet wird. Als Rotwein ausgebaut ergibt sie einen herben und kräftigen Wein mit einem robusten Charme.

Aromen von dunklen Beeren, reifen Kirschen, Lakritz, feine blumige Noten, Vanille und Tabaknoten. Eine enorme Fülle und Saftigkeit mit einer reifen Taninnstruktur füllen den Gaumen und begeistern mit einem langen Abgang.

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)